LEPIE.DE

24. Juni 2015

Alter Mann, multithreaded

Der Priester und Religionslehrer bat uns zum Ausklang des Schuljahres, Gott zu zeichnen. Einer schraffierte seine Heftseite gelb. Der Priester ist unzufrieden. Der Priester legt nahe: Malt doch lieber einen alten Mann mit vielen Augen oder vielen Ohren. Denn wie sonst könne Gott all den vielen Menschen gleichzeitig zuhören und alle gleichzeitig sehen.

Ja, wie wohl…

21. Juni 2015

Utopia

Das gelobte Land hat einen Namen: Off Canvas

17. Juni 2015

Lady’s got something to say

Crazy Lady, gestern im vorüberhasten, Rollkoffer im Schlepp, auf ihrem erratischen Weg durch Mitte, stets auf der Straße marschierend, nie auf dem Gehweg und schreiend wie immer: All the men want beautiful women, but themselves look like shit!

5. Juni 2015

Another One Bites the Dust

Die These Paul Virilios, nach der jede neue Entwicklungsstufe der Technik ihre eigenen Formen des Unfalls hervorbringt, feiert auch hier und hier wieder fröhliche Urstände

5. Juni 2015

The Short Summer of Psychosomatic Medicine

Wenn man solche Berichte sieht und liest, beginnt man zu ahnen, dass wohl auch die nächsten Generationen mit einem ungläubigen Kopfschütteln auf die Naivität ihrer Vorgänger – also uns  – zurückblicken wird. Ganz so wie wir es heute tun, z. B. auf die Zeit vor Ignaz Philipp Semmelweis, der sich damals gegen den erbitterten Widerstand seiner Kollegen stellte und forderte, dass sich Ärzte vor geburtshilflichen Untersuchungen die Hände waschen. Er hatte erkannt, dass der Tod mit den Medizinern zu den Frauen kam

5. Juni 2015

Fülle

Ein erfülltes Leben könnte eines sein, das ganz in die Fülle des Lebens eingetaucht ist…

25. Mai 2015

Der tiefe Fall einer visionären Idee

Die einzigen verbliebenen Nutzer von Bucky Fullers geodätischen Domen sind nach Ende der Hippie-Ära die weltweiten Geheimdienste, die damit die Ausrichtung ihrer Radarantennen vor den Augen Neugieriger verbergen

21. Mai 2015

Sprache

Wenn Stämme ganze Wälder roden

25. April 2015

Just do it

Willst du glücklich sein im Leben, dann sei es.
— Leo Tolstoi

1. März 2015

3600 Seconds

Und merke: Auch deine schwerste Stunde hat nur 60 Minuten

27. Februar 2015

Never/Ever

Wenn nie der richtige Moment ist –
ist immer der richtige Moment

26. Februar 2015

1976

1976

23. Februar 2015

Instant QuickType Literature

Gern geschehen und der Rest ist der Unterschied zwischen einem anderen Tag in den vergangenen Monaten in den nächsten Wochen nach der Arbeit

23. Februar 2015

Zeichen der Zeit

In Berlin Mitte werden die Galerien mittlerweile von ‚Brasilian Waxing‘-Studios verdrängt

23. Januar 2015

Dry Aging

Fensterbank & Kissen als altersgerechte Form des Am-Tresen-Stehens denken